Fliegenfischen im Sauerland

Der Landgasthof Seemer ist das Hotel für Ihren Angelurlaub an der Wenne

Viel Ruhe, Natur pur und perfekten Service rund ums Fliegenfischen – das bieten wir vom Hotel-Restaurant Landgasthof Seemer für Ihren Angelurlaub im Sauerland. Denn unser Hotel in Wenholthausen liegt direkt an der Wenne, die unter Sportfischern als Geheimtipp zum Fliegenfischen im Hochsauerland gilt. Wenn Sie bei uns übernachten und angeln möchten, stellen wir Ihnen gleich in unserem Hotel eine Angelerlaubnis für die vier Kilometer lange Gastangelstrecke des AV Wennetal aus. So kann Ihr Angelurlaub im Sauerland gleich nach Ihrer Anreise beginnen.

Die Wenne entspringt in Schmallenberg-Obringhausen, fließt rund 30 Kilometer durch das Sauerland und mündet in Meschede-Wennemen in die Ruhr. Bei uns in Wenholthausen ist sie an vielen Stellen sechs bis zehn Meter breit und erreicht eine Tiefe von bis zu 80 Zentimetern. Die Äschen, Bach- und Regenbogenforellen werden vom Angelverein selbst gezüchtet und sind daher von ausgezeichneter Qualität. Wenn Sie zum Fliegenfischen oder Angeln ins Sauerland kommen, finden Sie bei uns in Eslohe also optimale Bedingungen vor.

Damit Sie während Ihres Aufenthaltes bei uns im Hotel-Restaurant Landgasthof Seemer richtig abschalten und sich ganz Ihrer Leidenschaft widmen können, kümmern wir uns um alle Details rund um Ihren Angelurlaub im Sauerland. So stellen wir Ihnen nicht nur eine Angelerlaubnis aus, sondern verkaufen auch Fliegen und Nymphen und kochen oder braten auf Wunsch Ihren frisch gefangenen Fisch. Wenn Sie diesen lieber mit nach Hause nehmen möchten, bewahren wir ihn selbstverständlich auch gern für Sie auf.

Entspannung im Sauerland für Ihren Partner, während Sie angeln

Wenn Sie gerne früh aufstehen und beim Fliegenfischen den Sonnenaufgang im Sauerland genießen möchten, können Sie sich nach den ersten Stunden an der Wenne im Hotel-Restaurant Landgasthof Seemer an unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet für den Rest des Tages stärken. Mittags bereiten wir Ihnen eine leichte Vesper zu, nachmittags können Sie zu einer Kaffeepause einkehren. Natürlich müssen Sie sich für die Mahlzeiten nicht umziehen, sondern können gleich in Ihrer Angelkleidung auf unseren handgemachten Eichenbänken im Biergarten Platz nehmen. Abends steht Ihnen für Ihre Ausrüstung unser Trockenraum zur Verfügung, damit Sie auch am nächsten Morgen wieder früh zum Angeln zur Wenne hinausgehen können.

Ihr Partner oder Ihre Partnerin teilt Ihre Leidenschaft für das Fliegenfischen nicht, aber Sie möchten trotzdem gemeinsam verreisen? Kein Problem: Auch für Nicht-Angler hat das Sauerland eine Menge zu bieten. Wer sich gerne in der Natur bewegt, kann rund um unser Hotel-Restaurant Landgasthof Seemer nach Herzenslust wandern oder radfahren, während Sie in Ruhe Äschen und Forellen angeln. Zum Einkaufen und Bummeln laden zum Beispiel die Städte Neheim und Schmallenberg ein. Abends treffen Sie sich dann wieder bei uns im Hotel und lassen den Abend in unserem Restaurant in Wenholthausen gemeinsam ausklingen.

Angelerlaubnis

Für den Erwerb der Fischereierlaubnis ist zu beachten:

  • Die Angelerlaubnis stellen wir direkt im Haus aus (wir bitten um vorherige Reservierung, da das Kontingent begrenzt ist)
  • Dafür benötigen wir Ihre gültige Blaue Angelkarte und Ihre aktuelle Adresse
  • Die Angelerlaubnis ist nur in Verbindung mit einer Übernachtung im Hotel zu erwerben
  • Sie wird für mindestens zwei Tage zum Preis von 29,- je Angler und Tag ausgestellt
  • Der Betrag ist in bar bei der Ausstellung in unserem Haus zu zahlen
  • Während der Schonzeit vom 20.10. - 15.03. darf nicht geangelt werden
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage vom Angelverein Wennetal e.V.

Für Ihren Angelurlaub im Sauerland haben wir hier die Pauschale "Fliegenfischen an der Wenne" zusammengestellt. Schicken Sie uns am besten gleich eine Anfrageund buchen Sie Ihren Aufenthalt in unserem Hotel in Wenholthausen.

Wussten Sie, dass folgende Leistungen für selbstverständlich sind?

  • Ausstellung der Angelerlaubnis direkt im Haus
  • Trockenraum für Ihre Kleidung
  • Gern kochen oder braten wir Ihnen den frisch gefangen Fisch
  • Aufbewahrung Ihres frisch gefangenen Fisches während Ihres Aufenthaltes
Fliegenfischen an der Wenne Flusslauf mit Angler
Restaurant Landgasthof Seemer
EZ Komfort Nr. 17 EZ
Öffnungszeiten
mi - soab 11.30 Uhr
mo & diRuhetag
gekocht wird von 12 - 14 Uhr & 18 - 20 Uhr (Annahmeschluss)
sonntags/feiertags von 12 - 14 Uhr & 17 - 19 Uhr (Annahmeschluss)
Vesperkarteganztägig
Jetzt Tisch anfragen
Check-in Zeiten Hotel
Montag und Dienstagnach Absprache
Mittwoch bis Sonntag16:00 - 20:00 (oder nach Absprache)
Jetzt Zimmer anfragen
Parken inklusive
WLAN inklusive
Nichtraucher-Hotel
Garage für Biker

Anfahrt

Landgasthof Seemer
Südstraße 4
D-59889 Eslohe-Wenholthausen
(Sauerland)
Telefon: +49 2973 570
E-Mail: Jetzt schreiben

Schnellkontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.




Mit Absenden des Formulars erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Ja, ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu. *

Damit es keine ungewollten Erinnerungsfotos gibt, finden Sie hier noch einen Hinweis auf permanente Blitzer :-)

Zertifizierungen

Kundenstimmen

„Der Landgasthof Seemer ist ein familiengeführtes Unternehmen mit außergewöhnlichem Wohlfühlfaktor. Man hat sich in jeder Hinsicht willkommen und aufgenommen gefühlt. Das trifft sowohl für Familie Seemer als auch für das nette und sehr freundliche Personal zu. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen. Gleiches gilt für das ausgezeichnete Abendessen.
Wir hatten ein schönes Zimmer mit gepflegtem Ambiente. Der Schlafkomfort war sehr gut. Auf die Sauberkeit im Zimmer und im Bad wurde äußerst penibel geachtet.
Die Lage des Hotels war prädestiniert für unsere Wandertouren.
Wir können dieses Hotel nur weiterempfehlen und werden auf jeden Fall wiederkommen.  “
- Rüdiger-
„Seit Jahren machen wir immer mal wieder einen Kurzurlaub bei Familie Seemer im Landgasthof. Es ist jedes Mal wie " nach Hause kommen ": die immer sehr herzliche Begrüßung, das so liebevoll hergerichtete Zimmer mit allem Komfort auch im Badbereich, das gute, vielfältige Frühstück und vor allem die so gute, abwechungsreiche heimische Küche. Und dazu immer ein frisches Veltins in dem herrlichen Biergarten, der auch für Kinder ein geschützter, freundlicher Spielplatz ist.
Es tut gut, hier zu sein, zur Ruhe zu kommen und sich zu erholen.
Ein schönes Geschenk an Freunde, gemeinsam im Landgasthof ein paar Urlaubstage zu verbringen. Ein herzliches Dankeschön an alle aus der Familie Seemer und dem ganzen Team, die das möglich machen...  “
- Ursula -
„Wir waren bereits zum zweiten Mal ein Wochenende im Landhotel Seemer und es war wieder perfekt: Die Zimmer einschließlich Badezimmer sind frisch renoviert und klug geplant, die Inhaberfamilie und Mitarbeiter sehr freundlich und kompetent. Jeder Wunsch wird zeitnah ausgeführt, nichts vergessen und immer ist Zeit für in kleines Gespräch. Zum sehr guten Frühstück werden selbstverständlich sämtliche Kaffeespezialitäten angeboten. Das Essen ist sehr geschmackvoll. Ländliche Küche at its best. und und und!
Wir kommen gerne wieder!“
- Gabriele-